Bild: Haalboom Kompass
+49 (40) 7810795-0 Transportangebot Anfahrt Gutscheine Karriere info@speditionhaalboom.de

Erhard Edmund Beier - Berufskraftfahrer
in der Internationalen Spedition Otto Haalboom

Komplex und anspruchsvoll

Der Arbeitsalltag von Fernfahrern ist hart und anstrengend. Sie sind Ansprechpartner des Kunden, helfen beim Beladen, überprüfen die Frachtpapiere und wickeln, falls nötig, alle Zollformalitäten ab. Entsprechend seiner Tourenplanung ist Eddie oft für mehrere Tage oder gar Wochen unterwegs und nimmt eine enorme Einschränkung seines Privatlebens in Kauf. Er repräsentiert unsere Spedition bei allen Stationen zuverlässig, freundlich und loyal. Eddie – auf dich ist Verlass!

Zuverlässigkeit trifft Komfort

Wir - die Otto Haalboom Spedition - antworten auf die stetig wachsenden Anforderungen im Fernverkehr mit LKWs der neusten Generation - der Actros von Mercedes Benz.

Damit setzen wir auf umfangreiche Sicherheitsausstattungen für Fußgänger und Radfahrer, senken unter anderem den Kraftstoffverbrauch und bieten bestmögliche Arbeits- und Fahrbedingungen. Besser fahren, besser reagieren, besser arbeiten, besser wohnen.

Eddie ist täglich der Beweis dafür. Wir sind uns sicher!

Stark bleiben.

Den Kopf hängen zu lassen ist nicht Eddies Ding. Auch im zweiten Shutdown nicht aufzugeben und das Beste daraus zu machen - seine Devise. Damit es uns an nichts fehlt, ist er auch jetzt wieder unermüdlich auf der Starße und lässt so gut wie keine Lücke im Regal entstehen. Eddie - auch einer unserer Helden!

Funktionierende Lieferketten

Ein erfolgreich umgesetztes Transportnetzwerk garantiert eine Vielzahl an Vorteilen: Effizienz, Kostenreduzierung, die Erschließung neuer Märkte und die Zufriedenheit der Kunden. In Zeiten von Pandemie, Online-Business, Echtzeit-Verfügbarkeit von Waren ist es unsere Aufgabe, diese Versprechen umzusetzen. Gut, wenn motivierte und engagierte Mitarbeiter dazu beitragen. Eddie ist einer von ihnen!

Bild: Eddie - Hamburg sagt Moin
Bild: Eddie - Hamburg sagt Moin

Hamburg sagt Moin.

Eddie bringt in ganz Europa Transporte sicher und schnell ans Ziel. Er ist flexibel und begeistert Kolleginnen, Kollegen und Arbeitgeber nicht nur mit seiner Hilfsbereitschaft, sondern auch immer wieder mit seiner ansteckenden Herzlichkeit und seinem Hamburger Schnack. Egal in welcher Ecke er sich gerade aufhält. Er hört zu.

Eddie mach weiter so!

Bild: Eddie - Sonderfahrten
Bild: Eddie - Sonderfahrten

Sonderfahrten - europaweit.

Damit Ihre Ware zuverlässig am Zielort ankommt, setzen wir mit Eddie auf geschulte Fharer mit Gefahrgutscheinen aller Klassen und auf den technisch perfekten Zustand unseres nach ADR-Richtlinien ausgestatteten Fuhrpark. Eigene Planensattelauflieger mit Hebebühne runden unser Know-how ab. Ausnahmezustände gibt es bei uns nicht.

Sicher und verlässlich - überzeugende Qualität!

Bild: Eddie - Herausforderungen
Bild: Eddie - Herausforderungen

Leistungsfähig - trotz Krise.

Eddie trägt jeden Tag zu einer funktionierenden Gesellschaft bei - auch in Corona-Zeiten. Sämtliche Einschränkungen und krisenbedingten Bestimmungen wie z.B. geschlossene Sanitäranlagen an Rampen und Gaststätten, setzt er seinen unverwüstlichen Optimismus entgegen. Engagiert hält er die Lieferketten und  Warenströme am Laufen. Für uns. Eddie - bleib gesund!

´Bild: Eddie - Direkter Kontakt
´Bild: Eddie - Direkter Kontakt

Direkten Kontakt - gerne.

Stillstand ist nichts für Eddie. Wenn Not am Mann ist, packt er mit an. Er ist flexibel und begeistert Kolleginnen und Kollegen mit seiner Einsatzbereitschaft. Seine Motivation liegt in der alltäglichen Herausforderung, die Ihm anvertrauten Güter pünktlich und sicher an ihr Ziel zu bringen. Leere Regale gibt es bei ihm  nicht. Und das wird sich auch inder Zukunft nicht groß ändern. Einer für alle - alle für einen.

Bild: Eddie - Warenladung
Bild: Eddie - Warenladung

Warenverkehr - zuverlässig.

Ob Kosmetika von Köln nach Barcelona, Röntgengeräte von Budapest nach Hamburg, Veranstaltungsequipment von Hamburg nach Stockholm - Eddie macht´s.

Jeden Tag kreuz und quer durch Europa für uns, für die Gesellschaft.

Damit alle Waren zur rechten Zeit am rechten Ort sind!

Flexibel und zuverlässig - überzeugende Qualität!

Bild: Eddie - Alle reden einer machts
Bild: Eddie - Spurwechsel

Spurwechsel - sicher.

Eddie bewegt mit seinem LKW pro Jahr 2,5 Mio. Tonnen kreuz und quer durch Europa.

Mit an Bord: neuste Technik wie beispielsweise ein Abbiegeassistent! Das effiziente Frühwarnsystem zum Schutz für Fußgänger und Radfahrer. Dank verbesserter Aerodynamik kann Eddie auf seinen Strecken außerdem den Kraftstoffverbrauch senken und durch das eingesetzte Solostar Concept auf einem gemütlich ausgebauten Beifahrersitz selber Kraft tanken.

Und das sind nur einige technische Details, wenn es um die Sicherheit und Zuverlässigkeit im Fernverkehr geht. Wir machen!

Bild: Eddie - Alle reden einer machts
Bild: Eddie - Millionen Tonnen

2,5 Mio. Tonnen

bewegt Erhard-Edmund Beier pro Jahr kreuz und quer durch Europa.

Für die Wirtschaft. Für die Gesellschaft. Für uns.

Seit 2018 für die Spedition Otto Haalboom unterwegs und mehrere Millionen Kilometer auf dem Tacho. Immer verantwortungsvoll und loyal. Zeit, einfach mal Danke zu sagen.

Komplex und anspruchsvoll

Der Arbeitsalltag von Fernfahrern ist hart und anstrengend. Sie sind Ansprechpartner des Kunden, helfen beim Beladen, überprüfen die Frachtpapiere und wickeln, falls nötig, alle Zollformalitäten ab. Entsprechend seiner Tourenplanung ist Eddie oft für mehrere Tage oder gar Wochen unterwegs und nimmt eine enorme Einschränkung seines Privatlebens in Kauf. Er repräsentiert unsere Spedition bei allen Stationen zuverlässig, freundlich und loyal. Eddie – auf dich ist Verlass!

Zuverlässigkeit trifft Komfort

Wir - die Otto Haalboom Spedition - antworten auf die stetig wachsenden Anforderungen im Fernverkehr mit LKWs der neusten Generation - der Actros von Mercedes Benz.

Damit setzen wir auf umfangreiche Sicherheitsausstattungen für Fußgänger und Radfahrer, senken unter anderem den Kraftstoffverbrauch und bieten bestmögliche Arbeits- und Fahrbedingungen. Besser fahren, besser reagieren, besser arbeiten, besser wohnen.

Eddie ist täglich der Beweis dafür. Wir sind uns sicher!

Stark bleiben.

Den Kopf hängen zu lassen ist nicht Eddies Ding. Auch im zweiten Shutdown nicht aufzugeben und das Beste daraus zu machen - seine Devise. Damit es uns an nichts fehlt, ist er auch jetzt wieder unermüdlich auf der Starße und lässt so gut wie keine Lücke im Regal entstehen. Eddie - auch einer unserer Helden!

Funktionierende Lieferketten

Ein erfolgreich umgesetztes Transportnetzwerk garantiert eine Vielzahl an Vorteilen: Effizienz, Kostenreduzierung, die Erschließung neuer Märkte und die Zufriedenheit der Kunden. In Zeiten von Pandemie, Online-Business, Echtzeit-Verfügbarkeit von Waren ist es unsere Aufgabe, diese Versprechen umzusetzen. Gut, wenn motivierte und engagierte Mitarbeiter dazu beitragen. Eddie ist einer von ihnen!

Bild: Eddie - Hamburg sagt Moin
Bild: Eddie - Hamburg sagt Moin

Hamburg sagt Moin.

Eddie bringt in ganz Europa Transporte sicher und schnell ans Ziel. Er ist flexibel und begeistert Kolleginnen, Kollegen und Arbeitgeber nicht nur mit seiner Hilfsbereitschaft, sondern auch immer wieder mit seiner ansteckenden Herzlichkeit und seinem Hamburger Schnack. Egal in welcher Ecke er sich gerade aufhält. Er hört zu.

Eddie mach weiter so!

Bild: Eddie - Sonderfahrten
Bild: Eddie - Sonderfahrten

Sonderfahrten - europaweit.

Damit Ihre Ware zuverlässig am Zielort ankommt, setzen wir mit Eddie auf geschulte Fharer mit Gefahrgutscheinen aller Klassen und auf den technisch perfekten Zustand unseres nach ADR-Richtlinien ausgestatteten Fuhrpark. Eigene Planensattelauflieger mit Hebebühne runden unser Know-how ab. Ausnahmezustände gibt es bei uns nicht.

Sicher und verlässlich - überzeugende Qualität!

Bild: Eddie - Herausforderungen
Bild: Eddie - Herausforderungen

Leistungsfähig - trotz Krise.

Eddie trägt jeden Tag zu einer funktionierenden Gesellschaft bei - auch in Corona-Zeiten. Sämtliche Einschränkungen und krisenbedingten Bestimmungen wie z.B. geschlossene Sanitäranlagen an Rampen und Gaststätten, setzt er seinen unverwüstlichen Optimismus entgegen. Engagiert hält er die Lieferketten und  Warenströme am Laufen. Für uns. Eddie - bleib gesund!

´Bild: Eddie - Direkter Kontakt
´Bild: Eddie - Direkter Kontakt

Direkten Kontakt - gerne.

Stillstand ist nichts für Eddie. Wenn Not am Mann ist, packt er mit an. Er ist flexibel und begeistert Kolleginnen und Kollegen mit seiner Einsatzbereitschaft. Seine Motivation liegt in der alltäglichen Herausforderung, die Ihm anvertrauten Güter pünktlich und sicher an ihr Ziel zu bringen. Leere Regale gibt es bei ihm  nicht. Und das wird sich auch inder Zukunft nicht groß ändern. Einer für alle - alle für einen.

Bild: Eddie - Warenladung
Bild: Eddie - Warenladung

Warenverkehr - zuverlässig.

Ob Kosmetika von Köln nach Barcelona, Röntgengeräte von Budapest nach Hamburg, Veranstaltungsequipment von Hamburg nach Stockholm - Eddie macht´s.

Jeden Tag kreuz und quer durch Europa für uns, für die Gesellschaft.

Damit alle Waren zur rechten Zeit am rechten Ort sind!

Flexibel und zuverlässig - überzeugende Qualität!

Bild: Eddie - Alle reden einer machts
Bild: Eddie - Spurwechsel

Spurwechsel - sicher.

Eddie bewegt mit seinem LKW pro Jahr 2,5 Mio. Tonnen kreuz und quer durch Europa.

Mit an Bord: neuste Technik wie beispielsweise ein Abbiegeassistent! Das effiziente Frühwarnsystem zum Schutz für Fußgänger und Radfahrer. Dank verbesserter Aerodynamik kann Eddie auf seinen Strecken außerdem den Kraftstoffverbrauch senken und durch das eingesetzte Solostar Concept auf einem gemütlich ausgebauten Beifahrersitz selber Kraft tanken.

Und das sind nur einige technische Details, wenn es um die Sicherheit und Zuverlässigkeit im Fernverkehr geht. Wir machen!

Bild: Eddie - Alle reden einer machts
Bild: Eddie - Millionen Tonnen

2,5 Mio. Tonnen

bewegt Erhard-Edmund Beier pro Jahr kreuz und quer durch Europa.

Für die Wirtschaft. Für die Gesellschaft. Für uns.

Seit 2018 für die Spedition Otto Haalboom unterwegs und mehrere Millionen Kilometer auf dem Tacho. Immer verantwortungsvoll und loyal. Zeit, einfach mal Danke zu sagen.

Verwendung von Cookies

Zur Bereitstellung des Internetangebots verwenden wir Cookies. Bitte legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen möchten.

Diese Cookies sind für das Ausführen der spezifischen Funktionen der Webseite notwendig und können nicht abgewählt werden. Diese Cookies dienen nicht zum Tracking.

Funktionale Cookies dienen dazu, Ihnen externe Inhalte anzuzeigen.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird. Dadurch können wir unsere Leistung für Sie verbessern. Zudem werden externe Anwendungen (z.B. Google Maps) mit Ihrem Standort zur einfachen Navigation beliefert.

  • Bitte anklicken!

Werbe-Cookies dienen dazu, die zu Ihrem Surfverhalten passende Werbung einzublenden.